STERNE

Sterne sind die Bausteine des Kosmos und erstrecken sich in buchstäblich astronomischer Zahl so weit, wie unsere Teleskope reichen. Sie sind unser Ausgangspunkt, um das Universum kennenzulernen. Die wichtigsten Fakten lernst du im Kapitel Was sind Sterne? kenne.

Obwohl Sterne fast alles ausmachen, was wir am Nachthimmel sehen, ist das Beobachten eines einzelnen Sterns eher unüblich. Selbst die riesigsten Sterne bleiben bei der höchstmöglichen Vergrösserung in Amateurteleskopen kleine, punktförmige Objekte. Was beim Betrachten des Sternenhimmel jedoch schnell auffällt: die Sterne leuchten in unterschiedlichen Farben. Was es damit genau auf sich hat kannst du im Kapitel Spektralkassen der Sterne nachlesen. Wie man diese Sterne am besten beobachtet, erfährst du auf dieser Seite im Kapitel Spektralklassen-Touren

Sterne werden in grossen Gruppen geboren und viele bleiben für lange Zeit nach ihrer Geburt zusammen. Bei einem sehr grosser Anteil der  Sterne, die du von blossem Auge am Nachthimmel siehst, handelt es sich in Wirklichkeit um zwei oder oder noch mehr Sterne, die umeinander kreisen. Einige kann man bei genauem Hinsehen mit dem blossen Auge trennen, andere stehen so eng beieinander, dass man sie nur im Fernglas oder sogar erst im Teleskop auseinanderhalten kann. Mehr dazu im Kapitel Doppelsterne

Im Kapitel Spezielle Sterne lernst du dann noch ein paar Exemplare kennen, die auf die eine oder andere Weise aus den Milliarden von Sternen hervorstechen, aus denen unsere Galaxie besteht. Sterne, die ihre Helligkeit verändern, extrem schnelle oder unfassbar grosse Sterne, aber alle von unserer Erde aus sichtbar.

In Konstellationen und Asterismen geht es um Sternmuster, die die Menschen am Himmel erkennen. Sie haben ihre mythologische oder religiöse Bedeutung weitgehend verloren, aber sie sind in  der Hobbyastronomie immer noch ein unverzichtbares Orientierungsmittel und auch ein lohnenswertes Ziel für kleinere Geräte.

WAS SIND STERNE?

SPEKTRALKLASSEN-TOUREN

DOPPELSTERNE

SPEZIELLE STERNE

KONSTELLATIONEN

KONSTELLATIONEN

ASTERISMEN

ASTERISMEN